Die Suche erzielte 578 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
12 years a slave / Regie: Steve McQueen. Drehb.: John Ridley. Kamera: Sean Bobbitt. Musik: Hans Zimmer. Darst.: Chiwete

von Northup, Solomon | Cumberbatch, Benedict | Fassbender, Michael | Ejiofor, Chiwetel | Zimmer, Hans | Bobbitt, Sean | Ridley, John 14/69 | McQueen, Steve.

Visuelles Material Visuelles Material | [2014] | Biopic | Drama | Literaturverfilmung | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / TWEL] (1).

12 YEARS A SLAVE (Voices From The Past Series): True Story behind the Oscar-Winning Movie: Memoir of Solomon Northup, a Free-Born African American Who Was Kidnapped and Sold into Slavery

von Northup, Solomon [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2017 | Literaturverfilmung | Biopic | Drama | Filmmusik/Soundtrack | MP3 | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema This carefully crafted ebook: "12 YEARS A SLAVE (Voices From The Past Series)" is formatted for your eReader with a functional and detailed table of contents. 
 Excerpt:
 "Having been born a freeman, and for more than thirty years enjoyed the blessings of liberty in a free State—and having at the end of that time been kidnapped and sold into Slavery, where I remained, until happily rescued in the month of January, 1853, after a bondage of twelve years—it has been suggested that an account of my life and fortunes would not be uninteresting to the public. Since my return to liberty, I have not failed to perceive the increasing interest throughout the Northern States, in regard to the subject of Slavery."
 Twelve Years a Slave is a slave narrative of Solomon Northup, a New York State-born free African-American man who was kidnapped in Washington, D.C., in 1841 and sold into slavery. Northup worked on plantations in the state of Louisiana for 12 years before his release. Director Steve McQueen, who adapted this memoir into his critically acclaimed film of the same name, compared Northrup's memoir at par with Anne Frank's diary in terms of national hero status and in giving the first-hand account of brutality of slavery. A MUST READ FOR ALL!
 Solomon Northup (1807–1863?) was the son of a freed slave and free woman of color and a farmer, professional violin and landowner in New York before his kidnapping by the slave catchers. After his freedom he became an active abolitionist and gave more than two dozen speehes about his experiences as a slave, to build momentum against slavery.
 
 
Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

17 Mädchen / Regie und Drehb.: Delphine Coulin ; Muriel Coulin. Kamera: Jean-Louis Vialard. Darst.: Louise Grinbe

von Duran, Roxane | Darche, Juliette | Grinberg, Louise | Vialard, Jean-Louis | Coulin, Muriel 13/39 | Coulin, Delphine.

Visuelles Material Visuelles Material | 2012 | Drama | Weitere Titel zum Thema Reihen: Good!movies.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / SIEB] (1).

1984

von Orwell, George [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | MP3 | Lesung | Klassiker | Literaturverfilmung | Science-Fiction | Literature/Classics | Weitere Titel zum Thema <p>In 1984, London is a grim city where Big Brother is always watching you and the Thought Police can practically read your mind. Winston is a man in grave danger for the simple reason that his memory still functions. Drawn into a forbidden love affair, Winston finds the courage to join a secret revolutionary organization called The Brotherhood, dedicated to the destruction of the Party. Together with his beloved Julia, he hazards his life in a deadly match against the powers that be.</p>Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

3 days to kill / Regie: McG. Drehb.: Adi Hasak ... Kamera: Thierry Arbogast. Musik: Guillaume Roussel. Darst.: Kevin

von Besson, Luc | Steinfeld, Hailee | Heard, Amber | Costner, Kevin | Roussel, Guillaume | Arbogast, Thierry | Hasak, Adi 15/14 [Autor] | McG.

Visuelles Material Visuelles Material | 2014 | Action | Literaturverfilmung | Thriller | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / THRE] (1).

300 Worte Deutsch / Regie: Züli Aladag. Drehb.: Ali Samadi Ahadi ... Kamera: Kolja Brandt. Musik: Michael Kadelbach ...

von Letkowski, Christoph | Ferydoni, Pegah | Herbst, Christoph Maria | Kadelbach, Michael | Brandt, Kolja | Samadi Ahadi, Ali 15/102 [Autor] | Aladag, Züli.

Visuelles Material Visuelles Material | 2015 | Komödie | Hörfilm | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / DREI] (1).

8 Namen für die Liebe / Regie: Emilio Martínez Lázaro. Drehb.: Borja Cobeaga ... Kamera: Kala Berridi ... Musik: Fernando Ve

von Machi, Carmen | Rovira, Dani | Lago, Clara | Velazquez, Fernando | Berridi, Kalo | Cobeaga, Borja 16/03 [Autor] | Martínez Lázaro, Emilio.

Visuelles Material Visuelles Material | 2015 | Komödie | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / ACHT] (1).

Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn / Regie: Steven Spielberg. Drehb.: Steven Moffat ... Musik: John Williams

von Hergé | Williams, John | Moffat, Steven 12/37 | Spielberg, Steven.

Visuelles Material Visuelles Material | 2012 | Abenteuer | Literaturverfilmung | Trickfilm | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD-KI / ABE] (1).

African Queen: Roman

von Forester, Cecil S [Autor] | Kornau, Doris [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | 2015 | CD | Reisebericht | Lesung | Klassiker | Abenteuer | Afrika | Abenteuer & Reise | Weitere Titel zum Thema Als der Erste Weltkrieg auch in den Dschungel Afrikas vordringt, finden sich Charlie Allnut, ein Mechaniker aus Londons Unterschicht mit zweifelhaftem Ruf, und Rose Sayer, die gestrenge, unverheiratete Missionarin, in einer unverhofften Schicksalsgemeinschaft wieder. Sie sind einander zutiefst fremd, und doch bleibt ihnen nichts anderes übrig, als mit dem maroden Dampfboot African Queen den Fluchtweg den gefährlichen Ulanga-Fluss hinunter anzutreten, wobei ihnen neben Malaria, Gewehrschüssen und Stromschnellen auch allerlei gegenseitige Spannungen zu schaffen machen. Und doch entwickelt Rose eine überraschende Zuneigung zu ihrem lästigen Weggefährten ...Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Die Akte Bellicher / Regie: Peter de Baan. Drehb.: Michael Leendertse ... Kamera: Mick van Rossum. Musik: Het Paleis van

von Tex, Charles den | Pheifer, Anniek | Murck, Tim | Schuurmans, Daan | Boem, Het Paleis van | Rossum, Mick van | Leendertse, Michael 14/39 | Baan, Peter de.

Visuelles Material Visuelles Material | 2013 | Thriller | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / AKTE] (1).

Albert Nobbs / Regie: Rodrigo Garcia. Drehb.: Gabriella Prekop ... Kamera: Michael McDonough. Musik: Brian Byrne. D

von Moore, George | Johnson, Aaron | Wasikowska, Mia | Close, Glenn | Byrne, Brian | McDonough, Michael | Prekop, Gabriella 14/11 | Garcia, Rodrigo.

Visuelles Material Visuelles Material | 2013 | DRAMA/SCHICKSAL | Drama | Historisches | Literaturverfilmung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Arthaus.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / ALBE] (1).

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln / Filmregisseur: James Bobin ; Drehbuchautor: Linda Woolverton ; Bildregisseur: Stuart Dryburgh ; Musi

von Carroll, Lewis | Hathaway, Anne | Wasikowska, Mia | Depp, Johnny | Elfman, Danny | Dryburgh, Stuart | Woolverton, Linda 16/97 [Autor] | Bobin, James.

Visuelles Material Visuelles Material | 2016 | Fantasy | Literaturverfilmung | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Alle Farben des Lebens / Schauspieler: Naomi Watts, Elle Fanning, Susan Sarandon [und andere] ; Regie: Gaby Dellal

von Dellal, Gaby | Sarandon, Susan | Fanning, Elle 17/49 [Autor] | Watts, Naomi.

Visuelles Material Visuelles Material | 2017 | Drama | Komödie | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / ALLE] (1).

Alle Zeit der Welt / Thomas Girst

von Girst, Thomas [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Sachbilderbuch | Gesellschaft | Uhr-Zeit | Drama | Komödie | Zeit | Anthologien | Weitere Titel zum Thema Ein umfassendes Wörterbuch, an dem mehrere Generationen gearbeitet haben, oder ein französischer Briefträger, der auf seinem täglichen Gang Steine und Muscheln sammelt, aus denen er in 33 Jahren ganz alleine einen fantastischen Palast errichtet: Manches braucht eben etwas mehr Zeit. Thomas Girst versammelt höchst unterhaltsame Geschichten von Künstlern und Wissenschaftlern mit langem Atem - einer Fähigkeit, die vielen von uns heute fehlt. Doch wenn er sich Zeit lässt, sind dem Menschen große Dinge möglich. Wir müssen nur lernen, uns die Zeit zu nehmen. Dieses Buch erhebt Einspruch gegen das Diktat des Tempos.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Alleingang / Stefan Moster

von Moster, Stefan [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Krieg/Frieden | TV-Film | Drama | Krimi | Belletristik & Unterhaltung | Weitere Titel zum Thema Als Kinder sind sie Freunde: Freddy und Tom. Sie wohnen in derselben Straße, besuchen dieselbe Klasse, nachmittags spielen sie Baader-Meinhof-Bande. Während Tom als behütetes Einzelkind aufwächst, lebt Freddy mit Oma und Geschwistern in einem verwahrlosten Haushalt. Anfang der Achtziger zieht Tom in eine alternative Studenten-WG; man positioniert sich gegen Kernkraft, Startbahn West und Pershing-Raketen - und gefällt sich darin, "einen wie Freddy" in seinen Reihen zu haben. Doch die Rolle des Außenseiters ist kompliziert. Erzählt aus der Perspektive des Erwachsenen, der frisch aus der Haft entlassen ist, spielt der Roman an einem einzigen Tag: Von dort blickt Freddy zurück in jene Zeit, in der Freundschaften, Konflikte, freie Liebe und der Hunger nach Anerkennung sein Leben bestimmten - und zu einer Tragödie führten, die ihn viele Jahre seines Lebens kosten sollte.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Alles, was wir geben mussten: Roman / Kazuo Ishiguro

von Ishiguro, Kazuo [Verfasser] | Schaden, Barbara [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Literaturverfilmung | Science-Fiction | Geschichte 1990-2000 | Internat | Großbritannien | Science Fiction | Weitere Titel zum Thema Ein großer Sportplatz, freundliche Klassenzimmer und getrennte Schlafsäle für Jungen und Mädchen - auf den ersten Blick scheint Hailsham ein ganz gewöhnliches englisches Internat zu sein. Aber die Lehrer, so engagiert und freundlich sie auch sind, heißen hier Aufseher, und sie lassen die Kinder früh spüren, dass sie für eine besondere Zukunft ausersehen sind. Dieses Gefühl hält Kathy, Ruth und Tommy durch alle Stürme der Pubertät und Verwirrungen der Liebe zusammen - bis es an der Zeit ist, ihrer wahren Bestimmung zu folgen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Alles, was wir geben mussten

von Ishiguro, Kazuo [Autor] | Koch, Jan [Komponist] | Kirchhoff, Corinna [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2017 | Belletristische Darstellung | Literaturverfilmung | Science-Fiction | Geschichte 1990-2000 | Internat | Großbritannien | Belletristik & Unterhaltung | Weitere Titel zum Thema Kazuo Ishiguro, 2017 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet, ist als Autor bekannt, der sensible Themen eindrucksvoll thematisiert. Auch in diesem Roman, der die Grenzen des medizinisch Machbaren scheinbar realistisch überschreitet. Erzählerischer Grundton dieses, 2006 mit dem Corine-Preis ausgezeichneten, Werks ist eine klassische Pubertäts- und Internatsgeschichte. Allerdings steigert sich diese Geschichte zum Thriller durch das dunkle Geheimnis, das auf den Jungen und Mädchen lastet. Ein aufregender und melancholischer Roman von einem der bedeutendsten Schriftsteller unserer Zeit. Corinna Kirchhoff, die in ihrer eindrucksvollen Karriere etliche grosse Theater-Heldinnen verkörpert hat, zeigt auch in dieser Lesung unter der Regie von Walter Adler ihr überragendes Können. Ihre Hörbuch-Lesungen sind immer wieder ein Hochgenuss. Der Titel des englischen Originals "Never let me go" zieht sich auch als Song durch das Werk, das wir mit Zustimmung des Autors um diese Musik, geschrieben von Jan Koch, ergänzt haben.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Allmen und das Geheimnis der Libellen / Schauspieler: Heino Ferch, Samuel Finzi, Andrea Osvárt [und andere] ; Regie: Thomas Berger

von Suter, Martin | Berger, Thomas | Osvárt, Andrea | Finzi, Samuel 17/53 [Autor] | Ferch, Heino.

Visuelles Material Visuelles Material | 2017 | Krimi | Literaturverfilmung | TV-Film | Weitere Titel zum Thema Reihen: Allmen 1.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / ALLM] (1).

Allmen und das Geheimnis des rosa Diamanten / Schauspieler: Heino Ferch, Samuel Finzi, Isabella Parkinson [und andere] ; Regie: Thomas Berger

von Suter, Martin | Berger, Thomas | Parkinson, Isabella | Finzi, Samuel 17/54 [Autor] | Ferch, Heino.

Visuelles Material Visuelles Material | 2017 | Krimi | Literaturverfilmung | TV-Film | Weitere Titel zum Thema Reihen: Allmen 2.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: DVD / ALLM] (1).

Am Ende des Weges: Nachdenken über das Alter / Heinrich Albertz

von Albertz, Heinrich 1915-1993 [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Komödie | Drama/Schicksal | Liebe | Allgemeines | Romane & Erzählungen | Pädagogik & Psychologie | Allgemeines | Belletristik & Unterhaltung | Biografien & Erinnerungen | Weitere Titel zum Thema In einer Zeit, da nur "jung" mit "dynamisch" gleichgesetzt wird und Yuppies den Ton angeben, da Jugendliche als solvente Käuferschicht umworben und zu Vorbildern stilisiert werden, will Heinrich Albertz auf die Alten aufmerksam machen. Im Gegensatz zu früheren Zeiten, in denen das Alter geehrt wurde, werden alte Menschen immer häufiger an den Rand der Gesellschaft, in die Bedeutungslosigkeit gedrängt. Albertz, der bewußt unter alten Menschen lebte, in einem Wohnheim in Bremen, denkt hier über das Alter nach und schreibt die Erfahrungen eines alt gewordenen Mannes nieder. Es ist ein Tagebuch, viel eher aber ein Zeitenbuch, mit den wechselnden Bildern der Jahre, die sich, schaut man genauer hin, doch so ähnlich sind. Albertz, der die positiven Seiten eines zurückgenommenen Lebens schildert, wendet sich gegen den Hochmut von immer neuer Leistung, immer neuem Wachstum und Fortschritt, wendet sich gegen das, was nun im Alter, im Angesicht des Todes, seine Bedeutung verliert.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha