Die Suche erzielte 7 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Artisten, Freaks und Übermenschen / Monika Pelz

von Pelz, Monika 1944- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Jugendbuch | Nationalsozialismus | Flucht | Nationalsozialist | Seherin | Kind | Zirkus | Deutschland | Romane & Erzählungen | Weitere Titel zum Thema Billie ist ein "Freak": Sie hat ein 3. Auge. Zusammen mit einer selbst ernannten Wahrsagerin tritt sie in Varietés und Zirkusshows auf. Als sie beginnt, Visionen zu haben, gerät sie in das Visier von Nazis, die sie instrumentalisieren wollen. Ab 12.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Ausländer / Paul Dowswell

von Dowswell, Paul [Autor] | Jendricke, Bernhard [Übers.] | Förs, Katharina [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Nationalsozialismus | Nationalsozialist | Pflegefamilie | Waisenkind | Polen | Berlin | Abenteuer & Spannung | Weitere Titel zum Thema Der "arisch" aussehende Peter kommt 1941 als Pflegekind in eine Berliner Nazi-Familie. Peter mag seine neue Familie, geht aber zunehmend auf Distanz zu ihrer Ideologie. Seine Freundin Anna, deren Familie dem Regime kritisch gegenübersteht, wird für ihn zum Haltepunkt. Ab 13.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Blumen für den Führer / Jürgen Seidel

von Seidel, Jürgen 1948- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Jugendbuch | Nationalsozialismus | Geschichte 1936 | Interessenkonflikt | Tochter | Nationalsozialist | Vater | Romane & Erzählungen | Weitere Titel zum Thema Deutschland, 1936: Die 15-jährige Reni erfährt, dass sie keine Waise, sondern die Tochter eines Grafen ist, der das auffallend hübsche Mädchen mit Nazi-Größen bekannt machen will. Anfangs glaubt Reni noch, dass der Vater das Beste für sie will, aber allmählich kommen ihr Zweifel.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Flughunde: Roman / Marcel Beyer

von Beyer, Marcel [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | o.IK | Graphic Novel | Geschichte 1940-1945 | Nationalsozialist | Naturwissenschaftler | Deutschland | Krieg | Weitere Titel zum Thema <p>Flughunde sind fledermausähnliche Flattertiere mit hundeartigem Kopf. Für Hermann Karnau sind sie von Kindheit an Sinnbild einer Welt, die vor dem Zugriff fremder Stimmen geschützt ist. Die Stimme ist der Fetisch des Akustikers Karnau, der 1940 den Plan faßt, systematisch das Phänomen der menschlichen Stimme zu erkunden. <br/>Die eine Erzählstimme gehört Hermann Karnau, dessen Namen der Autor einem Wachmann im Berliner Bunker unter der Reichskanzlei entliehen hat. Die andere gehört der achtjährigen Helga, einer Tochter des Propagandaministers. Immer wieder kommt es zu Begegnungen der beiden, zuletzt im April 1945, als Karnau in Berlin ist, um die Führerstimme aufzuzeichnen. <br/>Ein Zeitsprung führt in den Sommer 1992. Hermann Karnau, der nach dem Krieg untertauchen konnte, findet in seinem Plattenarchiv die Stimmen, die Gespräche von Helga und Helgas Geschwistern während ihrer letzten Tage und Nächte wieder. Auch den Kindern hat er die Stimmen - bis zum letzten Atemzug - abgelauscht. </p><p>"Der Roman <em>Flughunde</em> macht das Dritte Reich als Medien-Phänomen, als eine Erscheinungsform der akustischen Propaganda und Massensuggestion, zu seinem Thema, personifiziert in der sinistren Gestalt eines Akustikers ... Karnau, das Horch-Ungeheuer, ist der fürchterlichste Roman-Unhold, seit Patrick Süskind in seinem Roman <em>Das Parfum</em> das Geruchsmonster Grénouille erfand, das die Menschen experimentell umbrachte, um ihnen die Gerüche zu rauben." Sigrid Löffler</p>Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Honigtot / Hanni Münzer

von Münzer, Hanni 1965- [Verfasser] | Moll, Anne [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Belletristische Darstellung | MP3 | Lesung | Nationalsozialismus | Geschichte 1923-1945 | Widerstand | Tochter | Nationalsozialist | Ehe | Opernsängerin | Vergangenheit | Familie | Mutter | Suche | Amerikanerin | München | Rom | Frauen | Weitere Titel zum Thema Als sich die junge Felicity auf die Suche nach ihrer Mutter macht, stößt sie dabei auf ein quälendes Geheimnis in ihrer Familiengeschichte. Nachforschungen führen sie zurück in das dunkelste Kapitel unserer Vergangenheit und zum dramatischen Schicksal ihrer Urgroßmutter Elisabeth und deren Tochter Deborah. Ein Netz aus Liebe, Schuld und Sühne zerstörte das Leben beider Frauen und warf über Generationen einen Schatten auf Felicitys eigenes Leben.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Mein Kriegsvater: Versuch einer Versöhnung / Monika Jetter

von Jetter, Monika [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2004 | Erlebnisbericht | Nationalsozialist | Erlebnisbericht | Tochter | Nationalsozialismus | Vater | Weitere Titel zum Thema Auf den Spuren ihres in der NS-Zeit sozialisierten Vaters spürt die bekannte NDR-Moderatorin den Ursachen ihrer gefühlskalten, einsamen Kindheit nach.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Nortorf [Signatur: S / GESCH 439 J] (1).

Rotkehlchen / Jo Nesbø

von Nesbø, Jo [Verfasser] | Teschner, Uve [Erzähler] | Frauenlob, Günther [Übersetzer].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Belletristische Darstellung | Lesung | Krimi | Alter | Nationalsozialist | Attentat | Thronfolger | Norwegen | Kriminalromane | Weitere Titel zum Thema Der Osloer Kommissar Harry Hole wird auf einen Posten beim Staatsschutz versetzt. Als seine neue Dienststelle Informationen über eine südafrikanische Spezialwaffe erhält, die nach Norwegen importiert wurde, nimmt Harry sich der Sache an. Alle Spuren weisen in die Vergangenheit, auf eine Gruppe von Kollaborateuren, die während des Zweiten Weltkriegs an der Seite der Nationalsozialisten gekämpft haben. Offenbar haben diese Kräfte ein Attentat auf den norwegischen Thronfolger geplant. Es gibt viele potenzielle Täter, und Harry muss sich in einen tiefen und brodelnden Sumpf begeben, um diesen Fall zu lösen.  Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha